Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit A » A-Ha

A-Ha Portrait

Darauf haben Millionen Fans weltweit gewartet: ein A-ha Live-Album, das gleichzeitig als Best-of funktioniert. Ab dem 24. März 2003 wird How Can I Sleep With Your Voice In My Head - a-ha Live nun endlich erhältlich sein.

Die beeindruckenden Erfolge, die das Trio für die Alben Minor Earth, Major Sky (2000) und das zwei Jahre darauf veröffentlichte Lifelines vorweisen kann (darunter Platin-Auszeichnungen in Deutschland und Norwegen), sprächen für sich allein schon Bände. Es war jedoch ein weiterer Umstand, der die Dringlichkeit, mit der die Popfans in aller Welt auf die Rückkehr von A-ha warteten, noch klarer verdeutlichte: Kein Act jenseits des immer schnelllebigeren Teenie-Marktes schaffte es in letzter Zeit, dermaßen enthusiastische und dabei zahlenmäßig so beeindruckende Reaktionen auf seine Live-Auftritte hervorzurufen wie die norwegischen Superstars.


     

A-Ha wird moderiert von

A-Ha wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu A-Ha



CD Hunting High & Low
A-Ha 's aktuelle CD
Hunting High & Low

VÖ: 2010


A-Ha Fanseiten

Es sind noch keine Fanseiten von A-Ha eingetragen.