Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit C » Caisaron

Caisaron Portrait

Caisaron
2003 gründete Frank ein Musik-Projekt namens M-O-R-B-U-S. Sie waren kurz darauf mit dem Song „The dark side“ auch schon in diversen Radiosendungen zu hören. Jedoch hatten sie Probleme mit dem Songwriting. Mitte 2004 traf Frank Daniel, einen alten Freund, nach fast acht Jahren wieder, und es dauerte nur ein paar Tage bis sie bemerkten, dass Daniel die Lücke im Songwriting bestens ausfüllte.
Aber auch in dieser Formation konnten sie nicht so viel Zeit in das Projekt investieren, wie sie gerne würden, da der damals Dritte im Bunde auf Grund von väterlichen Verpflichtungen nur wenig Zeit für die Band fand. 2005 arbeitete Frank dann mit Angela Blackfield zusammen, und Ende des gleichen Jahres sang sie einige Vocals ein und wurde begeistert aufgenommen.
Nicht lange danach trennten sie sich von dem bisherigen Sänger und beschlossen, eine eigene, neue Band zu gründen – Caisaron.
Angela Blackfield übernahm den Part von Gesang, Vocalcoach und Komposition der Zweitstimmen, Frank arbeitet am Gesang, am Sound und am Recording und Daniel ist fürs Songwriting und die Keyboards zuständig.
Am 14. 09. 2007 war es so weit: „Own Way“, das Debütalbum der Band, stand in den Plattenläden.


     

Caisaron wird moderiert von

Caisaron wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu Caisaron



Caisaron 's aktuelle CD
Own Way


Caisaron Fanseiten

Es sind noch keine Fanseiten von Caisaron eingetragen.