Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit C » Christina Aguilera

Christina Aguilera Portrait

Christina Aguilera kam am 18.12.1980 in Staten Island/New York, als Tochter einer Pianistin und eines Soldaten zur Welt. Schon als Kind sammelte sie Erfahrung im Show-Biz, als sie die National-Hymne bei Sportveranstaltungen singen durfte. Als nächstes wurde sie Mit-Moderatorin des Mickey Mouse-Club, bei dem auch Justin Timberlake und Britney Spears ihre Karriere begannen. Nach ein paar Platten-Aufnahmen in Japan, erschien im Jahr 1999 ihr selbst betiteltes Debüt-Album mit der Hit-Single Genie In A Bottle. Das Album erschien auch in spanischer Sprache, ihr Vater ist equadorianischer Abstammung. 2001 gelang ihr zusammen mit Lil' Kim, Pink und Mya einen Riesenhit mit einer Neuauflage des Klassikers von Patti Labelle – Lady Marmelade!

Seit dem ist Christina nicht mehr aufzuhalten und landet einen Hit nach dem anderen. Immer wieder macht sie aber auch durch provokante Videos und Auftritte von sich reden. Besonders im Video-Clip zur Single Dirrty, wo sie sich bei einem ’illegalen Boxkampf’ in Bangkok, sehr spärlich bekleidet präsentiert. In Thailand bekam sie daraufhin ein Auftrittsverbot und das Video darf im thailändischen Fernsehen nicht gezeigt werden. Im krassen Gegensatz dazu, wird das Video vom amerikanischen ’FHM Music TV’ zum erotischsten Video aller Zeiten gewählt!

Übrigens: Nicht nur als Sängerin ist Christina erfolgreich, sondern auch als Werbeikone für solche Weltmarken wie Pepsi, Coca Cola, Versace, oder die NBA etc.. Am 19.11.2005 heiratete sie den Manager Jordan Bratman, nach 3-jähriger Beziehung. Im Laufe des Jahres 2006 soll ein Jazz-Album von Christina Aguilera erscheinen, voraussichtlicher Titel - Back To Basics .


     

Christina Aguilera wird moderiert von

Christina Aguilera wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu Christina Aguilera



CD Bionic
Christina Aguilera 's aktuelle CD
Bionic

VÖ: 2010


Christina Aguilera Fanseiten

Es sind noch keine Fanseiten von Christina Aguilera eingetragen.