Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit F » Fabrizio Faniello

Fabrizio Faniello Portrait

Fabrizio Faniello
Der maltesische Popsänger Fabrizio Faniello wurde am 27. April 1981 geboren und wurde bekannt durch seine Auftritte beim Eurovision Song Contest in den Jahren 2001 und 2006, wo er zweimal sein Heimatland Malta vertrat. Er hat zwei Schwestern Claudia und Miriana, die beide jünger sind.

Claudia trat ebenfalls schon auf einigen maltesischen Festivals als Sängerin auf. Seine Leidenschaft und sein Talent für die Musik machten sich bereits in der Schule bemerkbar. Doch seine Interessen konzentrierten sich ebenso auf Fussball. Zwei UEFA-Spiele machte er zusammen mit der maltesischen Jugendnationalmannschaft und im Jahr 1997 war er sogar für ein Jahr bei Turin verpflichtet. Mit 16 Jahren kehrte er nach Malta zurück und entschied, sich der professionellen Musik hinzugeben. Zum ersten Mal nahm Faniello 1998 am Vorentscheid für den Eurovision Song Contest teil. Mit "More Than Just A Game" erreichte er den zweiten Platz dort. Zwei Jahre später versuchte er es erneut mit dem Song "Change Of Heart". Bei seinem dritten Versuch mit "Another Summer Night" gewann er schließlich den Vorentscheid und belegte auf dem Eurovision Song Contest im Jahr 2001 den 9. Platz und seine internationale Musikkarriere nahm seinen Lauf. In den Jahren 2004 und 2005 nahm er dann mit "Did I Ever Tell You" und "Don't Tell It" wieder am Vorentscheid teil, jedoch ohne großen Erfolg.

Anfang 2006 gewann Faniello dann den Vorentscheid mit dem Song "I Do". Diesen Song schrieb er zusammen mit Aldo Spiteri und sie gewannen nur knapp mit 106 Stimmen Vorsprung vor der Sängerin Olivia Lewis. Einige Monate später fand dann der Eurovision Song Contest 2006 in Griechenland statt, wo Fabrizio Faniello mit nur einem einzigen Punkt, der aus Albanien kam, den letzten Platz belegte.


     

Fabrizio Faniello wird moderiert von

Fabrizio Faniello wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu Fabrizio Faniello



CD I Do
Fabrizio Faniello 's aktuelle CD
I Do

VÖ: 2006


Fabrizio Faniello Fanseiten

Es sind noch keine Fanseiten von Fabrizio Faniello eingetragen.