Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit F » Falkenbach

Falkenbach Portrait

Falkenbach
Das Pagan/Viking-Metal-Projekt Falkenbach wurde im Jahr 1989 von dem in Island aufgewachsenen, aber mittlerweile wieder in Deutschland lebenden Multiinstrumentalisten/Sänger Mark Tuemmers, besser bekannt unter seinem Pseudonym Vratyas Vakyas (= Der suchende Wanderer), ins Leben gerufen. Nach mehreren Demo-Veröffentlichungen, kam 1996 das Debüt-Album ’En their medh riki fara …’ raus. Der Nachfolger ’Magni blandinn ok megintiri …’ der 1998 erschien, fiel um einiges melodischer aus und etablierte das Ein-Mann-Projekt endgültig in der Szene.

Da Vratyas Vakyas eine sehr kritische Einstellung gegenüber großen Plattenfirmen hat, gründete er mit ’Skaldic Art’, sein eigenes Label, auf dem er unter anderem Rivendell, Vindsval und Menhir unter Vertrag hat und bei dem die Bands sämtliche künstlerische Freiheiten genießen.


     

Falkenbach wird moderiert von

Falkenbach wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu Falkenbach



CD Heralding - The Fireblade
Falkenbach 's aktuelle CD
Heralding - The Fireblade

VÖ: 2005


Falkenbach Fanseiten

Es sind noch keine Fanseiten von Falkenbach eingetragen.