Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit G » Gamma Ray

Gamma Ray Portrait


Im Jahr 1988 wurde die deutsche Metal-Szene durch eine Nachricht geschockt, die sich in Windeseile herumsprach. Kai Hansen stieg bei den überaus erfolgreichen Helloween aus um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Der Gitarrist/Sänger/Komponist war einfach nicht mehr glücklich bei Helloween und zog daraus die Konsequenzen. Obwohl Helloween gerade ihre zweite Goldene Schallplatte (für The Keeper Of The Seven Keys – Part Two) verliehen bekamen und Helloween die deutschen Hoffnungsträger in Sachen ‘Metal made in Germany’ waren, wollte Hansen lieber sein eigenes Ding durchziehen.

Schon ein Jahr später meldete sich Kai Hansen mit seiner neuen Kapelle wieder in der Szene zurück und zwar mit einem Paukenschlag. ’Heading For Tomorrow’ hieß das Debüt, Gamma Ray die Band, benannt nach einem Song der deutschen Progressive-Legende Birth Control. Die Platte schlug gleich ein wie eine Bombe und bestach wieder mit der von frühen Helloween Songs bekannten Mischung, aus hartem Riffing, schnellen aber immer melodiösen Soli und der hohen aber trotzdem druckvollen Stimme von dem neuen Sänger Ralf Scheepers (ex- Tyran Pace). Vor allem der monumentale Titel-Track ist mittlerweile ein wahrer Klassiker.

Bis heute bringen Gamma Ray in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen, erfolgreiche Platten heraus. Mittlerweile haben sie zwar schon mehrere Umbesetzungen hinter sich, u.a. ist jetzt wieder Kai Hansen selbst für den Gesang verantwortlich, aber Gamma Ray können auf eine treue Fanbase zurückgreifen. Vor allem auch weil sie immer ihrem Stil treu geblieben sind, auch in der für Heavy Metal sehr schwierigen Zeit, Anfang bis Mitte der 90er. In Asien, hauptsächlich in Japan, wird Kai Hansen gar ’gottgleich’ verehrt.



     

Gamma Ray wird moderiert von

Gamma Ray wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu Gamma Ray



Gamma Ray 's aktuelle CD
Hell Yeah: The Awesome Foursome

VÖ: 2008


Gamma Ray Fanseiten

Es sind noch keine Fanseiten von Gamma Ray eingetragen.