Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit G » Gods of Blitz

Gods of Blitz Portrait

Man kann sie als absolute Senkrechtstarter bezeichnen, denn ihr Karrierestart war nicht einmal so kurvenreich wie ein Blitz. So manche Band, die jahrelang strampelt, um auf die große Bühne zu kommen, wird da vor Neid erblassen.

Gods of Blitz wurde im September 2004 gegründet und schoss sich auf Rock'n' Roll ein. Verglichen mit anderen Bands folgte eine recht kurze Zeit, die von Proben im Hinterzimmer und Schulparty-Auftritten geprägt war.

Auf Talentsuche entdeckte das Label Four Music die junge Band in einem Übungsraum in Kreuzberg und nahm sie ohne Umschweife im März 2005 unter Vertrag. Die weitere Entwicklung verlief ebenfalls wie auf Schienen. Es wurde nicht viel herumexperimentiert - mal die eine oder andere Richtung probiert. Eine wirklich gute Auswahl der Songs garantierte den Erfolg gleich des ersten, bereits nach einem Jahr veröffentlichten Albums und so war eine weitere Hürde genommen. Auf diese Weise war das öffentliche Interesse geweckt und die Band wurde für verschiedene Festivals gebucht und trat auch als Vorband für bereits etablierte Bands auf. Das für den weiteren Erfolg benötigte Publikum war damit so gut wie gesichert und die Leute kamen und sie kamen bald nicht nur der Hauptband wegen und nahmen die Vorband in Kauf, sondern sie kamen wegen Gods of Blitz. Die Auftritte mehrten sich und die Touren der Band führten bald durch ganz Deutschland und weiter durch Österreich sowie die Niederlande und auch England.

Voll konzentriert auf ihre Musik lassen die Jungs sich nicht durch niveaulose Kritiken beirren, beeindrucken oder ablenken. Sie versuchen nicht, wie viele andere Künstler oder Bands auf PR-Rummel zu bauen, um ihre Popularität zu steigern und auf sich aufmerksam zu machen.

Sie haben es wirklich geschafft. Ihre Musik ist mitreißend und geradlinig, sie hat Power ohne zu provozieren und lässt auch Tiefgründigkeit nicht vermissen. Die Jungs sind etwas Besonderes unter den so jungen Bands.
Die Musik verkauft sich gut und die Fangemeinde wächst. Offensichtlich haben sie den richtigen Weg gewählt, einen Weg, der bei ihren Fans Anerkennung findet, der ihnen hoffentlich weiteren Erfolg bringt, sie nicht auspowert sondern zu einer festen Größe in der Musikgeschichte werden lässt.

Auch wenn der Weg von Gods of Blitz bisher nicht besonders steinig war, ist der Band eine erfolgreiche Zukunft zu gönnen.


     

Gods of Blitz wird moderiert von

Gods of Blitz wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu Gods of Blitz



Gods of Blitz 's aktuelle CD
I Know That You Know That I Know

VÖ: 2007


Gods of Blitz Fanseiten

Es sind noch keine Fanseiten von Gods of Blitz eingetragen.