Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit K » Kool Savas

Kool Savas Portrait

Kein MC genießt innerhalb des deutschsprachigen Rap - Cypher so großen Respekt wie Kool Savas.

Egal, ob Bushido, Samy Deluxe oder Fler, alle Aushängeschilder der Szene attestieren dem gebürtigen Aachener überdurchschnittliche Skills.

Bekannt geworden ist der Rapper durch seine kompromisslosen Metaphern, homophobe Aussagen und jede Menge Aggressivität in der Stimme.

Die erste größere Aufmerksamkeit erzielte er mit dem Track "King of Rap," in dem er namentlich die Mitglieder von Fettes Brot, so wie den Rapper Spax angreift.

Bis dato war diese Art des persönlich adressierten Battle - Raps ein absolutes Tabu.

Für die Beats ist seine ehemalige Lebensgefährtin Melbeats verantwortlich, die nahezu alle seine bisherigen Veröffentlichungen mitbearbeitete.

Der endgültige Durchbruch gelang dem selbsternannten „King of Rap“ mit seinem ersten Soloalbum "Der beste Tag meines Lebens" das im Jahr 2002 veröffentlicht wurde. Fans und Kritiker machen gleichermaßen die Stiländerung des Wahl - Berliners für den kommerziellen Erfolg des Albums verantwortlich.

Anstatt seine Gegner mit sexistischen Phrasen zu verdreschen, preist er auf dem Album die Vorteile vegetarischer Ernährung und betont den Stellenwert von Freundschaft und Familienzusammenhalt.

Dass er dem Battlegenre nicht den Rücken gekehrt hat, beweist er bei Konzerten, so wie mit zahlreichen neuen Disstracks.



     

Kool Savas wird moderiert von

Kool Savas wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu Kool Savas



CD Die John Bello Story 3
Kool Savas 's aktuelle CD
Die John Bello Story 3

VÖ: 2010


Kool Savas Fanseiten

Es sind noch keine Fanseiten von Kool Savas eingetragen.