Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit P » Pink

Pink Portrait

P!nk wurde als Alecia Moore am 08. September 1979 in Doylestown/Philadelphia geboren. Sie hat deutsche und irische Vorfahren.

Pink unternahm ihre ersten musikalischen Gehversuche in diversen Girl-Groups, aber auch in einer Punkband. Doch dann kümmerten sich einige namhafte Produzenten (u.a. Babyface ) um sie und so ließ der erhoffte Erfolg nicht mehr lange auf sich warten. Im Jahr 2000 erschien ihr Album-Debüt 'Can’t Take Me Home' und die Single-Auskopplung 'There You Go' wurde ein voller Erfolg (Platz 7, US-Billboard Charts). Aber richtig ab ging es dann seit 2002 und ihrem zweiten Album 'Missundaztood'. Die Singles 'Just Like A Pill' und 'Get The Party Started' schlugen voll ein und die Kooperation mit Christina Aguilera, Lil' Kim und Mya erhielt gar einen Grammy für ihre Interpretation des Klassikers 'Lady Marmelade'.

'Missundaztood' und der Nachfolger 'Try This' wurden mit Doppel-Platin und Platin belohnt. Anfang des Jahres (2006) heiratete Sie den Motocross-Rennfahrer Carey Hart. Im März 2006 erschienen die Vorab-Single 'Stupid Girls' und das neueste Album 'I’m Not Dead' und bahnen sich an, den großen Erfolg ihrer Vorgänger zu wiederholen.


     

Pink wird moderiert von

Pink wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu Pink



CD Funhouse
Pink 's aktuelle CD
Funhouse

VÖ: 2008


Pink Fanseiten

Fanseite Beschreibung
Pink Music offizielle Seite Die offizielle deutsche Pink-Homepage
Pinkarea.de pinkarea.de ist die größte deutsche Fanpage & Pink Community im World Wide Web! Viele Infos über P!NK und großes Forum für alle Fans sind ebenfalls vorhanden!