Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit T » T-Pain

T-Pain Portrait

T-Pain
Der 20-jährige R&B-Sänger aus Florida (das "T" in T-Pain steht für seine Geburtsstadt Tallahassee in Florida) wurde vom Bruder des Sängers Akon (Hitsingle "Locked Up" und Nummer-Eins-Hit "Lonely") entdeckt, nachdem er mit seiner Adaption "Fucked Up" von Akon's Hit so populär wurde, dass manche sogar Akon für den Zweitverwerter hielten. Das kam selbst bei Akon so gut an, dass T-Pain kurzerhand bei seinem Label unter Vertrag genommen wurde und nun den Support von Akon & Co. genießt. So verwundert es nicht, dass neben Mike Jones, Bone Crusher und Styles P auch Superstar Akon mit zwei Gastfeatures auf T-Pain's Debutalbum "Rappa Ternt Sanga" vertreten ist.


     

T-Pain wird moderiert von

T-Pain wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu T-Pain



T-Pain 's aktuelle CD
Thr33 Ringz

VÖ: 2008


T-Pain Fanseiten

Es sind noch keine Fanseiten von T-Pain eingetragen.