Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit V » Vanessa Carlton

Vanessa Carlton Portrait

Vanessa Carlton
Als Vanessa Carlton am 16. August 1980 in Pennsylvania/USA das Licht der Welt erblickt, ist eigentlich schon vorprogrammiert, dass sie früher oder später eine große Musikerin werden würde. Während Mama Carlton der kleinen Vanessa Mozart und Mendelssohn auf dem Klavier vorspielt, beschallt Papa Carlton das Neugeborene mit Pink Floyd und den Rolling Stones, die sie heute mit "Paint It Black" covert. Im zarten Alter von zwei Jahren sitzt das Kind musikbegeisterter Eltern zum ersten Mal selbst am Flügel, um spielerisch in die Tasten zu greifen und bereits mit acht komponiert sie ihr erstes eigenes Stück. Diese Entwicklung lässt bei einigen die Hoffnung aufkommen, dass es sich bei Vanessa um ein neues Wunderkind handelt, das in die Fußstapfen von Wolfgang Amadeus Mozart treten könnte. Weit verfehlt! Eigensinnig wie kleine Mädchen manchmal sind, will Töchterchen Carlton Tschaikowskys "Schwanensee" irgendwann nicht mehr im stillen Kämmerchen auf dem Klavier klimpern, sondern lieber im Tutu als sterbender Schwan auf der Bühne stehen.


     

Vanessa Carlton wird moderiert von

Vanessa Carlton wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu Vanessa Carlton



CD Harmonium
Vanessa Carlton 's aktuelle CD
Harmonium

VÖ: 2004


Vanessa Carlton Fanseiten

Es sind noch keine Fanseiten von Vanessa Carlton eingetragen.