Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit B » Black Eyed Peas » News: Verlässt Fergie die Black Eyed Peas?

Verlässt Fergie die Black Eyed Peas?

veröffentlicht Dienstag, 29. Juni 2010, 00:00 Uhr

Black-eyed-peas_medium

Noch am Freitag waren die Fans entsetzt: Steht das Ende der Black Eyed Peas bevor? Sängerin Fergie will die Gruppe verlassen, meldete RadarOnline.com. Das Magazin nennt gleich zwei gute Gründe: Die Musikerin sei so genervt von dem Dauerstreit mit Bandkollege Will.I.Am – und: Fergie will ein Baby.

Der große Durchbruch gelang den Black Eyed Peas erst 2003 mit dem Einstieg von Sängerin Stacy Ferguson, genannt Fergie. Damals erschien mit „Elephunk“ das dritte Album der Band, das den ersten großen Erfolg auf breiter Linie brachte: Die Scheibe erhielt die Platin-Auszeichung. Seit dem Fergie dabei ist, verkaufte die Gruppe mehr als 50 Millionen Tonträger. Gegründet wurde die Hip-Hop-Truppe bereits 1995 von Apl.de.ap und Will.I.Am.

Genau dieser Will.I.Am ist es, von dem Fergie so genervt ist: Er soll ein aufgeblasenes Ego vor sich her tragen und: „Er hat sein Ego nicht mehr unter Kontrolle, Fergie kann ihn nicht ausstehen,“ so ein Insider zu RadarOnline. Es sei nicht nur die Sängerin, die nicht mit ihm klar komme, es sei auch der Rest der Band. Immer wieder gebe es Streit mit Will. Nach einer Trennung von den Black Eyed Peas wäre eine Solokarriere durchaus denkbar: Stacy Ferguson veröffentlichte bereits erfolgreich ein Album („The Dutchess“) und diverse Singles und war als Schauspielerin unter anderem in den Filmen „Poseidon“ und „Grindhouse“ zu sehen.

Fergie hat einen zweiten guten Grund: sie will ein Baby mit ihrem Mann Josh Duhamel. Die Künstlerin ist seit 2009 mit dem US-Schauspieler verheiratet. Immerhin ist sie seit dem 27. März 35 Jahre alt – da tickt die biologische Uhr einer Frau laut und schnell.

Die Meldungen, Fergie werde die Black Eyed Peas verlassen wurden jetzt von einem Sprecher der Band kurz und energisch zurückgewiesen: „LOL“ (laugh out loud) antwortete er auf Anfragen der Daily Mail. Sänger Will.I.Am äußerte sich auf seiner Twitter Seite: „Glaubt keine Geschichten über Fergie und einen angeblichen Bruch mit uns. Wir werden uns niemals trennen. Es sind alles Lügen.“


       

0 Kommentare zu Verlässt Fergie die Black Eyed Peas?

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. :(


Mehr Informationen zu Black Eyed Peas