Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit N » Naglfar

Naglfar Portrait

Die schwedische Black/Death/Metal-Band Naglfar wurde im Jahre 1992 von den, zu der Zeit gerade mal 16-jährigen Jens Rydén (Sänger) und Andreas Nilsson (Gitarrist), gemeinsam mit Kristoffer W. Olivius (Bassist, später Gesang) gegründet. Das Line-Up wurde mit Morgan Hansson (Gitarrist) und Mattias Holmgren (Schlagzeuger) vervollständigt. In dieser Besetzung nahm man bald das erste Demo ’Stellae Trajectico’ auf, bevor dann 1995 das Debütalbum ’Vittra’ folgte, das der Band auf Anhieb glänzende Kritiken einbrachte und heutzutage bereits Kultstaus innehat. Komischerweise erschien das zweite Album ’Diabolical’ erst 1998, wobei mit Matthias Gran ein neuer Schlagzeuger vorgestellt wurde. Die Scheibe erhielt wiederum positive Resonanzen und es folgte eine Tour mit u.a Deicide, Six Feet Under und Amon Amarth. Bis zum nächsten Album ’Sheol’ sollte es allerdings wieder lange dauern, dafür gilt das 2003 erschienene Werk, als eines der besten Melodic-Black-Metal-Alben der vergangenen Jahre.


     

Naglfar wird moderiert von

Naglfar wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu Naglfar



CD Harvest
Naglfar 's aktuelle CD
Harvest

VÖ: 2007


Naglfar Fanseiten

Es sind noch keine Fanseiten von Naglfar eingetragen.