Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit M » Machine Head

Machine Head Portrait


Robb Flynn, der Bandkopf von Machine Head, gründete die Band 1992 nach seinem Ausstieg bei den Bay-Area-Thrashern Vio-Lence und einem kurzen Gastspiel bei Forbidden. Als das Debüt ’Burn My Eyes’ 1994 erschien, schlug es in der Szene ein wie eine Bombe. Flynn, der bei Machine Head nicht nur die Gitarre sondern auch den Gesang übernahm, setzte für die damalige Zeit ganz neue Standards. Superfette Grooves, Killer-Riffs und aggressiver Gesang, mit diesen Attributen versehen waren Machine Head einer der Auslöser der NU Metal-Bewegung.

Nach einigen nicht ganz so tollen Alben, sind Machine Head seit ihrem fantastischen 2004er Output ’Through The Ashes Of Empires’ wieder voll auf Kurs und ernten hoffentlich endlich die Lorbeeren, die ihnen als Wegbereiter für viele erfolgreichere Nachahmer, eigentlich schon längst zustehen.




     

Machine Head wird moderiert von

Machine Head wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu Machine Head



Machine Head 's aktuelle CD
The Blackening

VÖ: 2008


Machine Head Fanseiten

Es sind noch keine Fanseiten von Machine Head eingetragen.