Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit O » Olaf Henning » Biographie

Olaf Henning Biographie

Olaf Henning

Olaf-henning_medium
Endlich ist es da, das neue Sensationsalbum von Olaf Henning "Total verboten". Partyfieber und gute Laune dampfen aus jedem Ton. Denn genau dafür steht Olaf seit nunmehr acht erfolgreichen Jahren im Musikgeschäft. Er ist der "Rocker unter den Schlagerstars" (O-Ton Henning) und gibt auf der Bühne sein letztes Hemd für seine Fans. Die Hütte tobt, wenn der Partykämpfer im Ganzkörpereinsatz auf der Bühne mächtig für Stimmung sorgt.

In den Discotheken Mallorcas, Deutschlands, und mittlerweile auch in Österreich wie der Schweiz, gehört Olaf Henning zu den meistgespielten deutschsprachigen Künstlern. Seine Konzerte sind immer geprägt von Spaß und guter Laune. Er ist der gefeierte Zeremonienmeister der Schlagerszene. Man merkt ihm einfach an, dass er gerne auf der Bühne steht und den musikalischen Einpeitscher zelebriert. Die Shows sind Entertainment pur. Seinen großen Erfolg verdankt Olaf nicht zuletzt seinen treuen Fans, die ihn feiern und verehren. Der gelernte Versicherungskaufmann Olaf Henning begann seine Sängerlaufbahn mit einer Gesangsausbildung und ersten Bühnenauftritten gemeinsam mit seinem Vater. Den Beginn seiner Karriere markierte sein legendärer Auftritt in der Rudi-Carell-Show, wo Olaf mit dem Titel "Time Of My Life" den ersten Platz belegte. Seine erste Single "Ich bin nicht mehr dein Clown" entwickelte sich zuerst auf Mallorca zum Hit, wurde dann von den Urlaubern mit nach Deutschland gebracht und schaffte schließlich den Sprung in die Charts.

Mit "Herzdame" und "Blinder Passagier" folgten weitere Chart-Erfolge aus seinem ersten Album "Die Manege ist leer". Im September 2000 gewann Olaf Henning mit dem Titel "Das Spiel ist aus" die ZDF Hitparade mit sensationellen 38% aller Anrufer. Der Höhepunkt seiner noch jungen Karriere war eine Nominierung für den ECHO, den deutschen Schallplattenpreis für den erfolgreichsten Künstler in der Sparte "Deutscher Schlager". Heute ist Olaf Henning einer der wichtigsten und bekanntesten Schlagerstars in Deutschland. Der CD-Titel "Total verboten" ist Programm. "Nachdem wir das chilischarfe Coverfoto im Stile von ''George Olaf Michael'' gesehen hatten, war uns sofort klar, an dem Albumtitel ''Total verboten'' führt kein Weg vorbei", erläutert Olaf schmunzelnd die unkonventionelle Titelwahl. "Dieses Album bringt die Arbeit der letzten Jahre auf den Punkt und ich bin ehrlich ganz wild darauf, die neuen Nummern live auf der Bühne zu präsentieren."

Herausragend dabei sicher die Neuaufnahme des Kulthits "Cowboy und Indianer 2005" (Lasso-Song), der mittlerweile zu einem der absoluten Highlights der Szene geworden ist. "Die Leute rasten bei dem Titel völlig aus. Ich weiß auch nicht, was da genau passiert. Die Nummer ist einfach ein Hit. Mit "Mädchen" und "Oh Helena (Hellster Stern von Athen)" sind neben anderen Spitzensongs zwei weitere witzige und eingängige Singlekandidaten im Angebot. Zusammen mit seinem bewährten Team, dem Komponisten C.C. Pesch und dem Produzenten Bernd Schöler, ist Olaf Henning ein Geniestreich gelungen, der die Jünger der Tanzpaläste auf Mallorca, in Deutschland, Österreich und der Schweiz sicher in Ekstase versetzen wird.
     

Mehr Informationen zu Olaf Henning



0 Kommentare zu Olaf Henning Biographie

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. :(