Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit A » Alicia Keys

Alicia Keys Portrait

Alicia J. Augello Cook alias Alicia Keys wurde am 25. Januar 1980 in Manhattan, New York City geboren. Mit 16 schloss sie einen Demovertrag mit So So Def Records ab, trennte sich jedoch 2 Jahre später wieder von dem Label und wandte sich an J Records.
Sie veröffentlichte Songs zu den Filmen Men in Black, Shaft – Noch Fragen ? und Dr. Dolittle 2 und brachte 2001 ihr Debutalbum „Songs in A Minor“ heraus. 2002 gewann sie fünf Grammys und bastelte fleißig an ihrem neuen Album, an dem unter anderem Produzenten wie Kanye West oder Timbaland mitarbeiteten, und das ein Jahr später unter dem Titel „The Diary of Alicia Keys“ auf den Markt kam. 2004 gewann sie vier Grammys und brachte ihr Songbook „Tears for Water“ heraus, 2005 folgte ein MTV – Unplugged – Auftritt, der auf CD und DVD erhältlich ist.
Alicia ist sehr sozial engagiert, trat unter anderem bei Live 8 auf und nahm mit Bono einen Charity Song auf, dessen Einnahmen an eine Hilfsorganisation gespendet wurden.


     

Alicia Keys wird moderiert von

Alicia Keys wird noch von keinem Community Mitglied moderiert.



Mehr Informationen zu Alicia Keys



CD The Element of Freedom
Alicia Keys 's aktuelle CD
The Element of Freedom

VÖ: 2009


Alicia Keys Fanseiten

Es sind noch keine Fanseiten von Alicia Keys eingetragen.