Du bist hier: Musik-Base » Bands » Interpreten mit H » Heiland » Biographie

Heiland Biographie

Heiland

Licht und Schatten, Tag und Nacht. Und ist diese Welt nicht voll von Widersprüchen? Was dem einen Gut ist, ist dem anderen Böse, was des einen Labsal ist des anderen Qual. HEILAND - ein musikalisches Paar voller Gegensätze: Sie ist hell und klar, er ist dunkel und geheimnisvoll. Oder ist auch dies nur eine Illusion und führt uns in die Irre?

Ihre erste Single: Schuld. Hart wie Rammstein, mystisch wie Nightwish und doch mit einer ganz eigenen Note, auf einem eigenen Weg. Die Gewalt der Verführung trifft auf die Poesie des Untergangs, Schuld und Sühne verlieren sich in den Abgründen der menschlichen Seele: Dich hab ich so sehr geliebt / stahl Dein Herz so wie ein Dieb / Nahmst den Kelch mit süßem Gift /Ein stummer Schrei malt dein Gesicht / Durch deine Träume jag ich dich.

Schuld zeigt HEILAND in der Essenz: Die außergewöhnliche Stimme von Sängerin Nicole Heiland, die zwischen Dominanz und Unschuld schwebt, zwischen Engelsklarheit und mystischer Hymne, und im Kontrast dazu der bedrohlich-düstere Sprechgesang Martin Ottos. Eine Band, die ihre Kreativität aus Gegensätzen und Widersprüchen zieht.

Als Nicole Heiland und Martin Otto einander begegneten, war es, als wäre es von höheren Mächten vorherbestimmt gewesen, denn beide hatten schon Erfahrungen im Musikbusiness gesammelt – und sie teilten eine gemeinsame Vision von der Verbindung aus elektronischer Popmusik mit Rockdrive und schwarzer Romantik.

Martin, ausgebildeter Sänger, Gitarrist und Pianist, schuf sich mit seiner ersten Band Excuse und ab 1999 mit Eisleben vor allem im Osten einen größeren Fankreis und hatte zwischendurch einen Majordeal mit einem Elektronik-Projekt. Nicole Heiland sammelte ihre Erfahrungen mit dem Projekt Highland, das mit einer packenden Fusion aus Klassik und Elektronik bereits Gold erreichte und in die Charts ging. Gemeinsam entwickeln sie eine kreative Kraft, die zu moderner Poesie führt, welche an die Essenz menschlicher Abgründe heranführt – HEILAND.

Mit Schuld machen sich HEILAND nun auf, ihre Vision der schwarzen Romantik in die deutschen Charts zu tragen.

Für Juni 2006 wird man ein komplettes Album erwarten können, das die gesamte Spannbreite HEILANDs zeigen wird. Man darf sich auf ein ganzes Feuerwerk dunkelster Epen freuen.
     

Mehr Informationen zu Heiland



0 Kommentare zu Heiland Biographie

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. :(